Forschung für die Zukunft

Österreichs Forschung hautnah erleben.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Event | 19. Oktober 2018, 09:30

Workshop: "Industrielle Abwärmenutzung - Chancen & Hindernisse"

Workshop Annex 15
Industrielle Abwärmenutzung - Chancen & Hindernisse
Fr. 19.10.2018  09:30-14:00 Uhr | Industriellenvereinigung | Kleiner Festsaal inkl. Buffet

Die Nutzung der anfallenden industriellen Abwärme stellt einen Ansatzpunkt für die Erhöhung der Primärenergieeffizienz und für eine kosteneffiziente betriebliche Energienutzung dar. Trotz vieler positiver Best Practice Beispiele stehen dem aber auch technische und wirtschaftliche Barrieren entgegen. Im Zuge des Projektes "Industrielle Abwärmenutzung" der Internationalen Energieagentur (IEA) wird das Thema in den Fokus gerückt. Es werden dabei methodische Ansätze zur Erhebung von industriellen Abwärmequellen und deren Nutzungspotentialen erarbeitet, der Einfluss politischer Instrumente auf aktuelle und zukünftige Abwärmenutzung untersucht und technologische Neuerungen präsentiert, die Nutzungspotentiale erhöhen.

Mit dem Workshop „Industrielle Abwärmenutzung - Chancen & Hindernisse“ soll ein breites Publikum aus der heimischen Industrie angesprochen werden in dem in kurzen Präsentationen aktuelle Forschungsthemen vorgestellt und Best-Practice-Beispiele aufgezeigt werden, wie diese Forschungsinhalte umgesetzt werden können.

Auf dem Podium diskutieren anschließend Experten und Expertinnen, was die möglichen Chancen aber auch großen Hindernisse für die Umsetzung von Abwärmeprojekten sind und wie diese überwunden werden können.

Anmeldung bis Freitag, 12. Oktober 2018 an Frau Elisabeth Tesar, E-Mail: itre@iv.at.

 
Ort

Haus der Industrie, Kleiner Festsaal / 1. Stock
Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

Event | 3. Oktober 2018 - 5. Oktober 2018

International Sustainable Energy Conference 2018

Konferenzinformation:

Die Internationale Konferenz für Nachhaltige Energie - ISEC 2018, organisiert von AEE INTEC und mitorganisiert von der Europäischen Technologie- und Innovationsplattform für erneuerbare Wärme und Kälte (ETIP RHC) fördert innovative Ideen in den Bereichen erneuerbare Energiesysteme und Ressourceneffizienz und ist ein Forum für Forschung, Industrie und Energiepolitik.

Die Konferenz findet vom 3. - 5. Oktober 2018 in Graz statt.

Programmübersicht

3. Oktober 2018: Exkursion zu Demonstrationsanlagen

4. Oktober 2018: Konferenz und Workshops

5. Oktober 2018: Konferenz

Begleitende Fachausstellung


Call for Abstracts

Einsendeschluss für Abstracts: 23. März 2018

Bestätigung der Annahme: 27. April 2018

Einreichung der vollständigen Unterlagen: 30. Juni 2018


Weitere Informationen wie Registrierung, Reiseinformationen, Veranstaltungsort sehen Sie unter den Links.

 

Sie möchten gerne als Sponsor oder Fachaussteller Ihr Unternehmen bei der Konferenz präsentieren? Anbei unsere Sponsor- und Fachausstellerpakete.

 

Wenn Sie weitere Informationen oder Hilfe bei der Registrierung benötigen, wenden Sie sich bitte an Frau Manuela Eberl.

E-Mail: isec2018@aee.at

Telefon: +43 3112 5886 110

Event | 1. Oktober 2018 - 2. Oktober 2018

ComForEn 2018

Als fachliches Austauschforum für die österreichische und europäische Forschungscommunity
rund um Kommunikation in Energiesystemen wird sich die ComForEn 2018
schwerpunktmäßig mit Pilotprojekten rund um das Thema Blockchain beschäftigen. Die
wesentlichen Diskussionspunkte werden sein:

> In welchen Anwendungsfällen macht eine Blockchainlösung Sinn?
> Wie ist der tatsächliche Stand der Technologieentwicklung abseits vom Marketing?
> Welche Umsetzungsprojekte gibt es in Österreich und was sind die Schlussfolgerungen?


Darüber hinaus werden in gewohnter Weise Ergebnisse aus laufenden Projekten auch
abseits der Blockchain ausgetauscht. Wir freuen uns, Sie im Oktober in Salzburg begrüßen
zu dürfen!

Weitere Details sowie die Anmeldung finden Sie unter www.comforen.org

Ort

Fachhochschule Salzburg

Event | 13. Juni 2018, 10:00 - 17:15

Forum "mission innovation"

Am Vormittag präsentieren ExpertInnen aus Wissenschaft und Wirtschaft Highlights der österreichischen Energie- und Mobilitätsforschung. Im Fokus liegen die zukünftigen Herausforderungen der Energie- und Mobilitätswende wie Sektorkopplung, Wasserstoff als Energieträger und Energiespeicher sowie Low Carbon Produktionsverfahren. Erfahrene Antragsteller verraten Erfolgsfaktoren für die Einreichung und die Projektumsetzung.

 Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, sich über relevante Ausschreibungen 2018 zu informieren. Selbst aktiv werden können Sie im Rahmen von „5 minutes / 1 slide“. Mit diesem können Sie dem anwesenden Fachpublikum geförderte Projekte präsentieren oder neue Projektideen vorstellen und mögliche Projektpartner auf sich aufmerksam machen.

Online-Anmeldung unter www.klimafonds.gv.at/veranstaltungen/emailanmeldung-mission-innovation

Event | 28. Mai 2018, 10:00

Science Brunch Industrielle Energiesysteme

Zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich industriellen Energiesysteme „erforscht in Österreich“ stehen beim kommenden Science Brunch,
der am Montag - den 28. Mai 2018 - in Wien ausgerichtet wird, im Mittelpunkt.

Online-Anmeldung: Sie können sich kostenlos hier anmelden.

Weitere Details finden Sie hier.

Ort

TU the Sky, Getreidemarkt 9, 1060 Wien