Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

#825468

ZUQDE - Smart Grids Modellregion Salzburg - Zentrale Spannungs- und Blindleistungsregelung dezentraler Einspeiser

ZUQDE entwickelt eine zentrale Spannungs- und Blindleistungsregelung um ein bestimmtes Spannungsniveau im Verteilnetz mit verteilter Erzeugung einzuhalten. Damit werden die Änderung der Blindleistungserzeugung eines Generators der verteilten Erzeugung, die Änderung von Trafostufen, sowie das Zu- und Abschalten von Kapazitäten möglich. Die prototypische Entwicklung wird mit einer Closed Loop Betriebsvorführung im Testnetz Lungau, Salzburg abgeschlossen.

Downloads ZUQDE.pdf (5.2 MB)

Steckbrief

Projektnummer
825468
Koordinator
Salzburg Netz GmbH
Projektleitung
Thomas Rieder, Christoph.Groiss@SalzburgNetz.at
Förderprogramm
Neue Energien 2020
Dauer
01.2010 - 06.2014
Budget
543.221 €