Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

#829918

Analysis of PV aging Langzeitperformance von Photovoltaikmodulen: Systemoptimierung durch Anwendung innovativer Analysen-&Alterungsverfahren

Im Rahmen des Projekts „Langzeitperformance von Photovoltaik-Modulen: Systemoptimierung durch Anwendung innovativer Analysen- & Alterungsverfahren“ wurde das Alterungsverhalten von in PV-Modulen eingesetzten Materialien als Einzelkomponenten und im Modulverbund untersucht. Dafür wurden zahlreiche innovative Charakterisierungsmethoden eingesetzt und die Resultate mit den Ergebnissen aus parallel durchgeführten Messungen mit etablierten Analysenmethoden verglichen. Auf diese Weise konnte die Eignung der neuartigen (zum Teil zerstörungsfreien) Methoden für die gegebene Problematik überprüft und evaluiert werden. Der Kernpunkt der Forschungsarbeiten war die Korrelation der so erhaltenen Materialeigenschaften und deren alterungsbedingter Veränderungen (nach Einwirkung unterschiedlicher Stressfaktoren und Schadgase) mit dem Leistungsverhalten der PV-Module. Zum ersten Mal konnten chemische und physikalische Materialveränderungen, die unter dem Einfluss von Umwelt- und Witterungsparametern auf molekularem Niveau ablaufen mit den makroskopischen Eigenschaften der (polymeren) Komponenten in Verbindung gebracht werden. Ihr Einfluss auf die Performance von komplexen, energieerzeugenden Systemen, wie sie PV-Module darstellen, konnte hergestellt und so bedeutende Zusammenhänge für den optimierten Einsatz von Materialien/Materialkombinationen in langzeitstabilen PV-Modulen aufgezeigt werden.

Steckbrief

Projektnummer
829918
Koordinator
Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik (ofi)
Projektleitung
Gabriele Eder, gabriele.eder@ofi.at
Partner
Austrian Institute of Technology (AIT)
Polymer Competence Center Leoben (PCCL)
Schlagwörter
Zuverlässigkeit Photovoltaik
Förderprogramm
Neue Energien 2020
Dauer
04.2011 - 07.2014
Budget
1.001.956 €