Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

#843892

Flüssigkeitstilger für Windenergieanlagen

Türme von Windenergieanlagen stehen ständig unter dynamischen Belastungen, die insbe-sondere bei steigender Nabenhöhe für die Dimensionierung maßgebend werden und zu steigenden Massen in der Turmstruktur führen. In FLÜWind wird die Möglichkeit des Einsat-zes von Flüssigkeitstilger zur Dämpfung dieses negativen dynamischen Verhaltens bei Tür-men von Windenergieanlagen erforscht. Ziel ist es mittels theoretischer Überlegungen und Versuchen im kleinen Maßstab einen Flüssigkeitstilger zu entwickeln, der für die Anwendung an Türmen von Windenergieanlagen geeignet ist und eine Materialeinsparung zur Folge hat, die wesentlich größer als die Tilgerkosten ist.

Steckbrief

Projektnummer
843892
Koordinator
RED Bernard GmbH
Projektleitung
Andreas Kluibenschedl, andreas.kluibenschedl@bernard-ing.com
Förderprogramm
Energieforschung (e!MISSION)
Dauer
10.2013 - 12.2014
Budget
181.098 €