Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

#821939

ZEUS 2020 - Zero Emission Urban Study 2020

ZEUS 2020 zielt auf die Entdeckung und Formulierung einer neuen Lebenskonzeption im städtischen Umfeld ab, die angefangen von der Planungsphase bis hin zur konkreten Benutzung der Einrichtungen hin alle Prozessschritte in erster Linie unter dem Blickwinkel einer massiven Reduktion des CO2 -Ausstoßes überprüft und neu definiert. Das so gefundene Modell wurde in einem städtischen Bereich der Projektpartnerstadt Linz generell und auch auf seine Flexibilität im Hinblick auf lokale/regionale Ausprägungen hin überprüft. Im Rahmen der Projektarbeit kam es zu einer kontinuierlichen Evaluierung und einem kontinuierlichen Abgleich mit den Bedürfnissen und Vorgaben der Modellregion und eines konkreten Modellareals. Letztendlich ist die Übertragbarkeit des Modells auf andere Städte/Regionen ein wichtiges Ergebnis von ZEUS 2020, wobei das entworfene Modell als Basis für ein standardisiertes Verfahren zur Entwicklung von Stadtteilen/-bereichen dienen soll.

Steckbrief

Projektnummer
821939
Koordinator
Österreichische Bundesbahnen-Holding Aktiengesellschaft
Projektleitung
Helmut-Klaus Schimany, a.rauch@tbwresearch.org
Förderprogramm
Neue Energien 2020
Dauer
12.2009 - 06.2011
Budget
571.187 €