Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

#817598

Virtuelles Biogas

Agrarische Rohstoffe

Das Methanwertmodell (MEWM) zur Berechung der Methanausbeute für Kulturarten Sorgumhirse,
Sonnenblume, Getreide und für Wiesengras wird weiterentwickelt. Standortangepasste und ökologisch
ausgewogene Fruchtfolgesysteme und –elemente zur Gährrohstofferzeugung werden anhand eines
Anbauversuches geprüft. Die Übertragbarkeit von Laborversuchsergebnissen auf eine Praxisbiogasanlage
wird erhoben. Stoff- und Energieströme zur ökologischen Bewertung werden ermittelt.

Biogasaufbereitung und Netzeinbindung

Entwickelt wird eine auf Membrantechnik beruhende Biogasaufbereitung, die Biogas kostengünstig auf
Erdgasqualität aufzubereiten erlaubt. Die Regeltechnik zur verlässlichen Einhaltung der Gasqualitäten, bzw.
zur wirtschaftlich optimierten Einspeisung wird entwickelt. Des Weiteren wird ein monatliches Meldewesen
für die Gasnetzbetreiber erarbeitet

Verrechnung

Der rechtliche Rahmen für die Einspeisung in Erdgasnetz werden geschaffen. Gleichzeitig werden die dafür
notwendigen Verrechungsmodalitäten erarbeitet.

Gesamtbewertung Biogas

Die Fragen nach der ökologischen, sozialen und nicht zuletzt betriebs- und volkswirtschaftlichen
Verträglichkeit und Implikation verschiedener Biogas-Energiesysteme werden erarbeitet.

Steckbrief

Projektnummer
817598
Koordinator
Energiepark Bruck
Projektleitung
Michael Hannesschläger, m.hannesschlaeger@energiepark.at
Förderprogramm
Neue Energien 2020
Dauer
09.2007 - 04.2010
Budget
40.000 €