Forschung für unsere Zukunft

Die Energie von morgen heute verstehen.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung


Energieeffizienz

Die Optimierung des Energieeinsatzes ist eine Daueraufgabe. Das heißt Energiekosten zu senken um damit die Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft zu stärken sowie den Verbrauch natürlicher Ressourcen und die damit verbundenen Umweltbelastungen, vor allem durch die Emission von Treibhausgasen und Luftschadstoffen zu vermindern.

226 Projekte

EINSTEIN in Österreich - EINSTEIN Methode zur Energieeffizienzanalyse und zum Einsatz von erneuerbaren Energien für produzierende Betriebe

(zuletzt geändert am 20/03/2018)

AVEEH-RQGB. Akzeptanzverbesserung energieeffizienter Häuser durch Erhebung der Raumluftqualität und deren Auswirkung auf die Gesundheit der Bewohner.

(zuletzt geändert am 03/04/2018)

CO2-neutraler Ziegeleiprozess - CO2-neutraler Ziegeleiprozess durch Integration einer Biomasse - Vergasungsanlage

(zuletzt geändert am 07/02/2018)

Green Pipe - Entwicklung eines energieeffizienten Kühlverfahrens mit Nutzbarmachung der Abwärme für Rohrextrusion

(zuletzt geändert am 13/03/2018)

CO²-minimierte Roheisenproduktion

(zuletzt geändert am 18/07/2018)

PRIMINREP - Primärressourcen-minimierte Roheisenproduktion

(zuletzt geändert am 19/07/2018)

BioMethNet - Potenzialanalyse Biomethan für die Wien Energie Gas Netz

(zuletzt geändert am 12/02/2018)

Das Passivhaus vom Baumeister - abgesicherte Planungsunterlagen - Handbuch und Seminare

(zuletzt geändert am 07/02/2018)

Integration energierelevanter Aspekte in Architekturwettbewerben

(zuletzt geändert am 13/03/2018)

LCC Info-System - LCC Info-System für mehr CO2-Einsparung durch die Verknüpfung von energierelevanten Gebäudedaten

(zuletzt geändert am 19/07/2018)