Richtige Lösungen finden.

Forscherinnen und Forscher die verändern.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Projektsuche

  • Brennstoffzelle und Wasserstoff
  • Hybridsysteme für Heizung, Kühlung und Lüftung
  • Energieeffiziente Gebäude
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Produkte und Systemlösungen
  • Bioenergie
  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Geothermie
  • Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windkraft
  • Stromnetze
  • Wärmenetze
  • Hybridnetze
  • Antriebsstrang
  • Batterie- und Speichersysteme
  • Biokraftstoffe
  • Elektrik- und Elektronik-Architektur
  • Energie- und Thermomanagement
  • Nutzungskonzepte für intelligente Verkehrssysteme
  • Karosserie
  • Chemische Speicher
  • Elektrische/Elektromagnetische Speicher
  • Mechanische Speicher
  • Thermische Speicher
  • Akzeptanz und Partizipation
  • Governance
  • Entwicklungsoptionen für das Energiesystem
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • Älter
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Suchergebnis

    Machbarkeitsstudie und Vorbereitung des Demonstrationsprojektes Franziskanerkloster Graz

    Die Sanierung von Altbauten ist als einer der entscheidenden Faktoren in der Verminderung des Energiebedarfs für Raumkonditionierung zu sehen. Besonders bei Gebäuden in Innenstädten, die unter Denkmal- oder Ensembleschutz stehen, ist die energetische Sanierung äußerst sensibel und diffizil.   (...)

    Projektstart
    09/2013

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Optimierung der Energieeffizienz von Kleinwasserkraftwerken

    Durch eine systematische Vorgangsweise kann für Betreiber von Kleinwasserkraftwerken (KWKW) mit Hilfe der Software KWKW.opt® eine kostengünstige Analyse von möglichen Verbesserungspotenzialen bzw. für mögliche Neuanlagen verschiedene Variantenuntersuchungen durchgeführt werden. Als Ergebnis erhält man auf Basis von Abflussdaten, Restwasserdaten, Fallhöhe und Wirkungsgradkurven Eng-passleistung und Jahresarbeitsvermögen. Weiters können durch Eingabe von Herstellungskosten und Finanzierungsform Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen durchgeführt werden.

    Projektstart
    01/2009

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Sanierung alter, denkmalgeschützter Gebäude auf Aktivhaus-Standard?

    BEWAHRUNG versus VERÄNDERUNG

    Projektstart
    01/2009

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Bioethanol aus Holz&Stroh . Energieträger- und Technologiebewertung für Bioethanol aus Holz und Stroh - Stellenwert und Perspektiven für ein österreichisches Demonstrationsprojekt

    Ziel des Projektes war es, österreichische Perspektiven für die Erzeugung von Bioethanol aus Holz und Stroh zu erarbeiten.   (...)

    Projektstart
    03/2009

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Powerdown - Diskussion von Szenarien und Entwicklung von Handlungsoptionen auf kommunaler Ebene angesichts von „Peak Oil”; und Klimawandel

    „Peak Oil“ (= das Erreichen des Höhepunktes der globalen Ölförderung und etwas später auch der Förderung von Erdgas sowie die danach folgende kontinuierlich sich vermindernde Verfügbarkeit dieser Energieträger) und Klimawandel konfrontieren Gesellschaften mit Herausforderungen und Problemen von enormem Ausmaß.   (...)

    Projektstart
    12/2008

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020