Richtige Lösungen finden.

Forscherinnen und Forscher die verändern.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Projektsuche

  • Brennstoffzelle und Wasserstoff
  • Hybridsysteme für Heizung, Kühlung und Lüftung
  • Energieeffiziente Gebäude
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Produkte und Systemlösungen
  • Bioenergie
  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Geothermie
  • Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windkraft
  • Stromnetze
  • Wärmenetze
  • Hybridnetze
  • Antriebsstrang
  • Batterie- und Speichersysteme
  • Biokraftstoffe
  • Elektrik- und Elektronik-Architektur
  • Energie- und Thermomanagement
  • Nutzungskonzepte für intelligente Verkehrssysteme
  • Karosserie
  • Chemische Speicher
  • Elektrische/Elektromagnetische Speicher
  • Mechanische Speicher
  • Thermische Speicher
  • Akzeptanz und Partizipation
  • Governance
  • Entwicklungsoptionen für das Energiesystem
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • Älter
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Suchergebnis

    PV Polymer - Methoden u. Untersuchungen z. werkstoffgerechten Entwicklung und Charakterisierung von Polymeren f. PV Module

    Im Rahmen des Projektes „PV Polymer“ wurden grundlegende Methoden und Untersuchungen zur werkstoffgerechten Entwicklung und Charakterisierung von polymeren Einkapselungsmaterialien ermittelt. Ein Ziel des Projekt war es, ein umfassendes Verständnis der Materialeigenschaften von polymeren Einkapselungsmaterialien während des PV Modulfertigungsprozesses zu gewinnen und damit die Grundlage einer werkstoffgerechten Optimierung des PV Modulherstellungsprozesses zu schaffen. Ein weiteres wesentliches Ziel war die Entwicklung und Implementierung von Methoden zum Screening und zur Qualifizierung neuer Materialien für die PV Moduleinkapselung. Schließlich wurde das Langzeitverhalten neuartiger PV Einkapselungsmaterialien beschrieben.

    Projektstart
    01/2010

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    POVERTY_EEI&RES - Preventing fuel poverty in Austrian households by facilitating energy efficiency improvement and use of renewable energy

    Rund 12% der österreichischen Bevölkerung bzw. rund 1 Million EinwohnerInnen sind armutsgefährdet. Dieser Anteil der Bevölkerung verfügt aus unterschiedlichen Gründen über einen beschränkten Zugang zu Energieeffizienzmaßnahmen (EEI) bzw. zum Einsatz erneuerbarer Energieträger (RES). Dies ist sowohl aus sozialpolitischer als auch aus energie- und klimaschutzpolitischer Sicht problematisch.   (...)

    Projektstart
    04/2010

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    INFO - Interdisziplinäre Forschung zur Energieoptimierung in Fertigungsbetrieben

    In der Produktionstechnik war über Jahrzehnte hinweg die Steigerung der Produktivität das oberste Ziel. Aufbauend auf dem Kyoto-Protokoll von 1997 werden in der EU-Richtlinie 2006/32/EG nachhaltige Verbesserungen der Energieeffizienz in der Fertigung gefordert. Der dadurch entstandene Druck der Öffentlichkeit z. B.   (...)

    Projektstart
    05/2010

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    GAVE - Gemeinde Großschönau als virtueller Energiespeicher

    GAVE analysiert erstmals in Österreich die Effektivität und Benutzerakzeptanz von automatisiertem elektrischen Lastmanagement. Private, öffentliche und gewerbliche Stromkunden in einer Gemeinde in Niederösterreich werden mit entsprechender Technik ausgestattet und beteiligen sich an einem Experiment.   (...)

    Projektstart
    06/2010

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    HYDROVAL - Evaluation of Hydropower Energy Development in Austria: Exploring the Energy-Water Nexus using Public Choice Models

    Die österreichische Stromproduktion basiert heute bereits größtenteils auf erneuerbaren Energieträgern. Rund 60 % des heimischen Stroms stammen aus der Wasserkraftnutzung. Der Ausbau der Wasserkraft ist ein zentraler Bestandteil der österreichischen Energiestrategie, insbesondere um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.   (...)

    Projektstart
    03/2010

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020