Richtige Lösungen finden.

Forscherinnen und Forscher die verändern.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Projektsuche

  • Brennstoffzelle und Wasserstoff
  • Hybridsysteme für Heizung, Kühlung und Lüftung
  • Energieeffiziente Gebäude
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Produkte und Systemlösungen
  • Bioenergie
  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Geothermie
  • Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windkraft
  • Stromnetze
  • Wärmenetze
  • Hybridnetze
  • Antriebsstrang
  • Batterie- und Speichersysteme
  • Biokraftstoffe
  • Elektrik- und Elektronik-Architektur
  • Energie- und Thermomanagement
  • Nutzungskonzepte für intelligente Verkehrssysteme
  • Karosserie
  • Chemische Speicher
  • Elektrische/Elektromagnetische Speicher
  • Mechanische Speicher
  • Thermische Speicher
  • Akzeptanz und Partizipation
  • Governance
  • Entwicklungsoptionen für das Energiesystem
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • Älter
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Suchergebnis

    Molekulare Mechanismen der Wasserstoffentwicklung und der Methanolsynthese mit Molybdänsulfidkatalysatoren

    Molybändsulfid ist ein vielversprechender Ersatz für das teure und seltene Platin als Elektrolysekatalysator zur Wasserstoffherstellung aus Solarstrom. Im Projekt MolSulCat wird untersucht, wie das genau funktioniert und wie die Eigenschaften des Molybdänsulfids noch optimiert werden können.

    Projektstart
    09/2016

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)

    Dezentrale geothermale Niedertemperatur-Wärmenetze in urbanen Gebieten

    Logo Degent Net Die in den letzten Jahren deutlich zunehmende Anzahl individueller geothermischer Nutzungen, insbesondere die thermische Nutzung des Grundwassers in urbanen Gebieten, führt zu einer vermehrten thermischen Belastung des Untergrundes und zu einer Blockade zukünftiger Anwendungspotenziale. Nachhaltige Planungsansätze verschieben sich daher von individuellen Anlagen in Richtung Verbundnutzungen.   (...)

    Projektstart
    03/2016

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)

    Untersuchung zu modularen Pumpturbinen für Labor- und Feldversuche

    Energiespeicherung gewinnt in elektrischen Netzen mit wachsendem Anteil an erneuerbaren Energien (EE) stark an Bedeutung. Pumpspeichertechnologien zur dezentralen Speicherung elektrischer Energie weisen zumeist unterschiedliche Defizite hinsichtlich ihrer technischen Speichereigenschaften, Einsatzbedingungen, Entwicklungsstufe und Wirtschaftlichkeit auf.   (...)

    Projektstart
    01/2016

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)

    Pt-freie Katalysatorsysteme und ethanolbeständige Polysaccharid-Membranen für die alkalische DEFC

    Das Projekt beschäftigt sich mit der Entwicklung und Charakterisierung neuer Membranen und Katalysatormaterialien für Brennstoffzellen, die Ethanol direkt in elektrische Energie umwandeln. Für die Verbesserung der Leistung der alkalischen Direkt-Ethanol-Brennstoffzelle (DEFC) wurden mehrstufige Verfahren zur Herstellung von Pt-freien Anodenkatalysatoren und von Polysaccharid basierten Kompositmembranen entwickelt.   (...)

    Projektstart
    03/2014

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)

    Entwicklung innovativer Konzepte zur hydraulischen Offshore Energiespeicherung mittels schwimmender Reservoirs

    Wir speichern offshore Strom in Form von potentieller Energie.

    Projektstart
    05/2016

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)