Richtige Lösungen finden.

Forscherinnen und Forscher die verändern.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Projektsuche

  • Brennstoffzelle und Wasserstoff
  • Hybridsysteme für Heizung, Kühlung und Lüftung
  • Energieeffiziente Gebäude
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Produkte und Systemlösungen
  • Bioenergie
  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Geothermie
  • Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windkraft
  • Stromnetze
  • Wärmenetze
  • Hybridnetze
  • Antriebsstrang
  • Batterie- und Speichersysteme
  • Biokraftstoffe
  • Elektrik- und Elektronik-Architektur
  • Energie- und Thermomanagement
  • Nutzungskonzepte für intelligente Verkehrssysteme
  • Karosserie
  • Chemische Speicher
  • Elektrische/Elektromagnetische Speicher
  • Mechanische Speicher
  • Thermische Speicher
  • Akzeptanz und Partizipation
  • Governance
  • Entwicklungsoptionen für das Energiesystem
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • Älter
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Suchergebnis

    Energieeffiziente Kraft Papier Produktion

    Mondi Frantschach arbeitet mit der TU Graz und dem Kompetenzzentrum Holz an einem Forschungsprojekt zur Energieeinsparung.   (...)

    Projektstart
    01/2012

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Energieeffizienz durch simultane Rückgewinnung von Wertmetallen aus Reststoffen

    Im Zuge der Stahlproduktion entstehen verschiedene Kuppelprodukte wie Schlacken, Stäube und Schlämme, welche unter oft hohem Kostenaufwand deponiert bzw. im Fall der Stäube an Recyclingbetriebe abgetreten werden. Beispielsweise beläuft sich die anfallende Menge an Elektrolichtbogenofenstaub auf 15 bis 20 kg/t Rohstahl [1], wobei die Konzentration an Zink bis 40 Gew.   (...)

    Projektstart
    01/2012

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Optimierte Fernwärmenetznutzung und Effizienzsteigerung durch dezentrale Wärmespeicherung

    Beim Biomasse-Fernheizwerk der Stadtwärme Lienz hat das Fernwärmenetz seine Kapazitätsgrenzen erreicht. Durch einen integrierten Ansatz mittels dezentraler Wärmespeicherung sowie begleitender kundenseitiger Optimierungsmaßnahmen soll der Anschluss weiterer Kunden ermöglicht und gleichzeitig auch die Effizienz der Energieversorgung erhöht werden.   (...)

    Projektstart
    10/2011

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Zuverlässigkeitssteigerung durch Netz-Restrukturierungen für dezentrale Energieerzeugungsanlagen

    Der Netz- und Anlagenschutz ist eine unabdingbare Voraussetzung für die erwartete vermehrte Integration von dezentralen Energieerzeugungsanlagen (DEA), um die bisherigen Netze sicher, zuverlässig und störungsfest zu betreiben. Für eine bez. der Schutz- un   (...)

    Projektstart
    02/2012

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020

    Solid-state Beleuchtung mit intelligentem Management zur Erhöhung der Energieeffizienz im Außenbereich

    Beleuchtung im Außenbereich stellt einen nicht unbeträchtlichen Energieverbraucher dar. Ziel ist die Erhöhung der Energieeffizienz und eine ressourceneffiziente Lösung durch intelligentes Management von Leuchten mittels durch Services umgesetzter Energiep   (...)

    Projektstart
    05/2012

    Förderprogramm
    Neue Energien 2020