Richtige Lösungen finden.

Forscherinnen und Forscher die verändern.

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

Projektsuche

  • Brennstoffzelle und Wasserstoff
  • Hybridsysteme für Heizung, Kühlung und Lüftung
  • Energieeffiziente Gebäude
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Produkte und Systemlösungen
  • Bioenergie
  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Geothermie
  • Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windkraft
  • Stromnetze
  • Wärmenetze
  • Hybridnetze
  • Antriebsstrang
  • Batterie- und Speichersysteme
  • Biokraftstoffe
  • Elektrik- und Elektronik-Architektur
  • Energie- und Thermomanagement
  • Nutzungskonzepte für intelligente Verkehrssysteme
  • Karosserie
  • Chemische Speicher
  • Elektrische/Elektromagnetische Speicher
  • Mechanische Speicher
  • Thermische Speicher
  • Akzeptanz und Partizipation
  • Governance
  • Entwicklungsoptionen für das Energiesystem
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • Älter
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Suchergebnis

    Erforschung eines langsamdrehenden Expansions-Stirling-Generators mit überkritischem Fluid als Arbeits- & Schmiermedium

    Projektgegenstand ist die Erforschung einer KWK-Technologie zur (industriellen) Abwärmenutzung, welche auf dem Prinzip des Stirling-Motors basiert. Dabei soll ein neuartiger Expansionsgenerator, welcher mit einem überkritischen Fluid als Arbeitsmedium und Schmiermittel arbeitet, entwickelt werden.

    Projektstart
    04/2019

    Förderprogramm
    Energieforschungsprogramm

    OptPV4.0 - Innovativer optimierter Betrieb und Betriebsführung von Photovoltaikanlagen

    Das Kernziel des Projekts ist eine optimierte Betriebsführung von Photovoltaikanlagen zur Erhöhung und Sicherstellung ihres Ertrags und ihrer Wirtschaftlichkeit durch die Erforschung und
    Anwendung von systemumfassenden Datenanalyse- und Modellierungskonzepten zur Früherkennung von Fehlern und schleichender Degeneration.

    Projektstart
    03/2019

    Förderprogramm
    Energieforschung (e!MISSION)

    Sektorübergreifender und gekoppelter Betrieb von Strom-, Wärme- und Gasnetzen

    Das Projekt SektoKop Net sondiert Designoptionen eines technischen und organisatorischen „Sektorübergreifenden und gekoppelten Betriebs von Strom-, Wärme- und Gasnetzen“ zur optimalen Nutzung erneuerbarer Ressourcen. 

    Projektstart
    04/2019

    Förderprogramm
    Energieforschung

    Blockchain based ElectricitY trading for the integration Of National and Decentralized local markets

    The BEYOND project integrates regional-local-prosumer electrical systems by implementing a secure, automatized and decentralise local market based on smart contracts and blockchain technologies. This will be validated and demonstrated based on the "need-owners" (market actors: include con-\ prosumers, aggregators, communities) along with stakeholder engagements (especially DSOs and market operators) activities.

    Projektstart
    10/2019

    Förderprogramm
    ERA-NET SES RegSys

    Sustainability IN Flexibly Operated reNewable Industrial Energy Systems

    Das Projekt SINFONIES soll dazu beitragen, Industriebetrieben einen kosteneffizienten Übergang zu einem erneuerbaren Energiesystem zu ermöglichen und gleichzeitig die Energieeffizienz zu steigern. Dazu werden mehrere, üblicherweise getrennt betrachtete Optimierungsprobleme zusammengeführt, um in einer gemeinsamen Gesamtoptimierung lukrative und zukunftsweisende Investitionsszenarien zu identifizieren.

    Projektstart
    05/2019

    Förderprogramm
    Energieforschung